Der Verein - Gruppen

Bettflaschengruppe

Eine weitere Abteilung des KKK bildet die "Bettflaschen-Gruppe". Sie setzt sich aus Vereinsmitgliedern und fasnachtsbegeisterten Frauen, Männern und Kindern des Ortes zusammen. Diese tragen die charakteristischen Nachthemden, auf denen die Bettflasche und der Stöwwerkarre abgebildet ist. Im Laufe der Jahre hat sich aus der Chinesen-, später Negergruppe, die Bettflaschengruppe, gebildet. Bei Umzüen sind sie in Nah und Fern gern gesehene Gäste und repräsentieren den Verein wie auch den Ort Königheim. Großeltern, Eltern, Kinder; ganze Familien nehmen teil. Mancher Elferrat oder gar Präsident hat im Bettflaschenkostüm an der Königheimer Fasnacht teilgenommen. Von Zeit zu Zeit werden neue Kostüme vom Verein geschneidert. Interessenten, die gerne ein Kostüm erwerben möchten mögen sich bitte mit der Vorstandschaft in Verbindung setzen.